00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse

2013

Komödie

Kommissar 00 Schneider ist zwar älter geworden, doch noch immer gut in Form: diesmal jagt er einen reptilienhaften Gauner und hat noch ein paar andere Probleme am Hals.

Kommissar 00 Schneider (Helge Schneider) ist älter geworden, das sieht man ihm an. Trotzdem gehört er noch lange nicht zum alten Eisen, das Verbrechen schläft schließlich auch nicht. In seinem Zuständigkeitsbereich werden gleich drei Verbrechen begangen, die anscheinend in Verbindung zueinander stehen:
Der Kommissar untersucht den Überfall auf einen Tabakladen, den Zigarettenraub an Rentnern und das plötzliche Verschwinden von einem unschuldigen Huhn. 00 Schneider verdächtigt den kettenrauchenden Jean-Claude Pillemann, der aufgrund seiner geschmeidigen Bewegungen nur "die Eidechse" genannt wird. Der berüchtigte Rechtsbrecher ist überaus intelligent und wird gefürchtet wegen seines ätzenden Speichels. Aber der furchtlose Kommissar hat Blut geleckt und heftet sich unbeirrbar an die Fersen der "Eidechse".
Nebenbei schreibt er noch an seinen Memoiren, empfängt die Tante aus Amerika und leidet unter Zahnschmerzen. Doch selbst Mordanschläge auf "00" können nicht verhindern, dass das Gute siegt und der reptilienhafte Gauner schließlich im Kittchen landet.

IMDb: 5.9

  • Schauspieler:Helge Schneider, Rocko Schamoni, Peter Thoms

  • Regie:Helge Schneider

  • Kamera:Voxi Bärenklau

  • Autor:Helge Schneider

  • Musik:Helge Schneider

  • Verleih:Senator Film

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse

1/5