11/Programm 12: Peru / Inka Trail

 
Dokumentation 100 min.
film.at poster

Inka Trail - Mi Chacra
Live eingesprochen von Ulrike Arp (Ensemble Schauspielhaus Salzburg) bzw. Peter Arp (Theater-Regisseur Schauspielhaus Salzburg)
PE 2009, Jason Burlage, 100 min
"Mi Chacra - My Land" zeigt ein Jahr im Leben eines jungen Peruaners, von der Aussaat bis zur Ernte und während der Tourismus-Saison, wenn er das Gepäck der Gäste über den Inka-Trail nach Machu Picchu schleppt. Der Film zeichnet ein sehr lebendiges Bild vom Leben eines Indios in den Bergen Perus, eines Mannes, der zerrissen ist im Konflikt zwischen der Liebe zu seinem Land und der Arbeit, die er von seinem Vater gelernt hat auf der einen und der Sehnsucht nach einem besseren, urbanen Leben auf der anderen Seite. Gleichzeitig mit Felicianos persönlichem Schicksal wird auch die Geschichte der Inka erzählt.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken