13/V9: Roger Schäli - Grönland, Patagonien, Himalaya

D, BEL,

Dokumentation

Min.120

"Lebe Deinen Klettertraum - Grönland, Patagonien, Himalaya" - heißt der neue Vortrag des Schweizer Profialpinisten Roger Schäli. Bekannt wurde Schäli 2006 mit der Patagonien Trilogie aus Cerro Torre, Cerro Stanhart und Torre Egger. 2008 schließlich kletterte er die sechs großen Alpen-Nordwände (Eiger, Matterhorn, Grandes Jorasses, Große Zinne, Piz Padile und Dru) innerhalb der ersten sechs Wochen des Jahres.


In seinem neuem Vortrag « Lebe Deinen Klettertraum », erzählt Roger Schäli von Kletterabenteuern rund um die Welt. Er gibt dem Zuschauer einen Einblick in sein intensives Leben als Profialpinist und zeigt, dass Freud und Leid am Berg manchmal nahe beieinander sind. Er berichtet von einer schwierigen Route im Indischen Himalaya. Diese ist nicht nur technisch anspruchsvoll, sondern wurde auch von einem tragischen Unfall begleitet.


In Ost-Grönland werden schöne und beeindruckende Bildern von einer Expedition gezeigt, die übers Meer zu einer abgelegenen, schroffen und weitgehend unberührten Gegend führt. Mit Videos, die eine Mischung aus Humor und Abenteuer anbieten, erzählt Roger auch von einer Erstbegehung in Patagonien, sowie von seinem längsten Projekt am Eiger, die Japaner Direttissima.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.