2 Snow: Shape Changing

 
Kurzfilm 
film.at poster

*Corpus Callosum (2002) Kamera: Robbie Hinds, Harald Bachmann. Farbe, 92 min

Die Mutationsmöglichkeiten des Mediums Digitalvideo stehen im Zentrum von *Corpus Callosum, einer "Tragikomödie filmischer Variablen": An einem modernen Büro-Arbeitsplatz und in einem von Pop-Artefakten übersäten Wohnzimmer wird der Alltag von ­unmöglichen Transformationen heimgesucht, die den strukturalis­tischen Interessen des Filmemachers ebenso verpflichtet sind wie den Fantasien des Unbewussten. Ein Hauptwerk des Übergangs ins zweite Kinojahrhundert - und eine blendend gelaunte Zusammenfassung von Michael Snows gigantischem Werk. (C.H.)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken