4 Monate, 3 Wochen und 2 Tage

4 luni, 3 saptamâni si 2 zile

Rumänien, 2007

Drama

Bukarest 1987: Die Geschichte zweier Frauen, von denen sich eine zu einer Abtreibung durchringt. Der "Engelmacher" erweist sich als gewalttätiger Erpresser.

Min.113

Start01/25/2008

In seinem zweiten Spielfilm erzählt Mungiu die ebenso spannende wie berührende Geschichte der aufopferungsvollen Freundschaft der jungen Studentin Otilia zu ihrer Zimmerkollegin Gabita. Vier Monate, drei Wochen und zwei Tage ist es her, dass Gabita mit einem unvorsichtigen Mann geschlafen hat - viel zu lange, um das ungewollte Kind abtreiben zu lassen. Und während Gabita noch eine letzte Zigarette ausdrückt und verloren in die Welt blickt, handelt Otilia mutig und entschlossen, treibt Geld und ein Hotelzimmer auf und verhandelt mit dem Mann, der den illegalen Eingriff vornehmen soll und der aus Gabitas Notlage doch nur Kapital schlagen will.

IMDb: 7.9

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.