50 Jahre Oberhausener Manifest: Kunst Handwerk Industrie

 
Kurzfilm 
film.at poster

Trab, Trab (1958) von Detten Schleiermacher. s/w, 11 min
Das magische Band (1959) von Ferdinand Khittl. Farbe, 21 min
Salinas (1960) von Raimond Ruehl. s/w, 11 min
Geschwindigkeit - Kino 1 (1963) von Edgar Reitz. s/w, 13 min
Der Traum (1964) von Christian Rischert. s/w, 12 min
Die widerrechtliche Ausübung der Astronomie (1965) von Peter Schamoni.
Farbe, 12 min
Prometheus (1966) von Vlado Kristl. Farbe, 10 min*

Zum Auftakt: Impressionen vom irritierend-heiter-bedrückenden Treiben auf der Trabrennbahn. Weiters: ein außerordentlicher Beitrag der BASF zur Förderung des filmästhetischen Fortschritts, inszeniert von Ferdinand Khittl, dem einzig wirklichen Visionär unter den Regisseuren seiner Generation. Ebenfalls im Rahmen der Industriefilmproduktion entstand Edgar Reitz' programmatisch betitelter Geschwindigkeit - Kino 1: Der Film beginnt verhalten, gewinnt rasch an Geschwindigkeit, bewegt sich immer schneller über Straßen und Brücken, bis sich das Bild im schieren Kamerarasen auflöst in reine Abstraktionen. Um Visionen anderer Art dreht sich das farbenprächtige Künstlerporträt Die widerrechtliche Ausübung der Astronomie von Peter Schamoni, erfolgreichster Matineekonfektionswarenlieferant des Jungen Deutschen Films. (R.H. - Filmmuseum)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken