5/5

 A 2005
Independent, Kurzfilm 10 min.
film.at poster

Nie war es einfacher, sich über jedes beliebige Ereignis zu informieren. Es reicht, in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen das Radio oder den Fernseher aufzudrehen. Information ist zu einer Industrie geworden, die auf der Idee basiert, Distanzen zu überwinden oder dem Publikum weit entfernte Objekte näher zu bringen. Doch durch Veränderung der Interaktion mit unserer Umgebung, wandelt sich auch unsere Vorstellung von ihr. Wie konstruieren wir also Erklärungen nach der Neupositionierung der Objekte? (Jelko Terziev)

Details

Vassil Abadjiev, Anelia Todorova, George Hristov
Jelko Terziev
Jelko Terziev, David Ieroham

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken