7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug

D, 2006

FilmKomödie

Die 7 Zwerge sind zurück auf der Leinwand, und sie haben auch diesmal viele gute Freunde mitgebracht.

Min.95

Start10/26/2006

Die 7 Zwerge sind zurück auf der Leinwand, und sie haben auch diesmal viele gute Freunde mitgebracht: alte Bekannte wie Atze Schröder, Christian Tramitz, Rüdiger Hoffmann und natürlich den "Weißen Helge" (Schneider). Dazu einige Überraschungsgäste, die wir noch nicht nennen möchten - sonst wären sie ja keine Überraschung mehr. Einen neuen Widersacher haben die Zwerge auch: Die Verkörperung des Bösen, und zwar jenes Bösen, das jeder kennt und dessen Namen dennoch niemand nennt. Deshalb nur so viel: Der Name fängt mit Rumpel an und hört mit Stilzchen auf. Und wenn einer wie er auf sieben Zwerge trifft, dann hört sich das nach einem ungleichen Kampf an. Es grenzt tatsächlich an ein Wunder, dass am Ende doch die 7 Zwerge die Zipfel vorn haben.

Basierend auf der wahren Geschichte hinter den Märchen der Brüder Grimm, entstand auch dieses Drehbuch in Zusammenarbeit von Otto Waalkes, Bernd Eilert und Sven Unterwaldt, der wieder Regie geführt hat bei einem Film, der endlich die uralte Frage beantwortet: Männer mit Zipfelmützen - was soll denn daran komisch sein?

IMDb: 3.9

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Otto Waalkes, Mirko Nontschew, Martin Schneider, Ralf Schmitz, Boris Aljinovic, Gustav Peter Wöhler, Cosma Shiva Hagen

  • Regie:Sven Unterwaldt

  • Autor:Bernd Eilert, Sven Unterwaldt, Otto Waalkes

  • Verleih:UIP

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.