A Road Not Taken

CH, 2010

Dokumentation

Min.66

1979 installiert US-Präsident Jimmy Carter in einer visionären Aktion eine Solaranlage auf dem Dach des Weißen Hauses als Maßnahme für einen sparsameren Umgang mit fossilen Brennstoffen. Sein Nachfolger Reagan lässt die Paneele wieder entfernen - im Zeichen einer radikalen Abwendung von Carters Energieprogramm. Auf Umwegen gelangen die Sonnenkollektoren an ein Umwelt-College im Nordosten der USA. Dreißig Jahre später begeben sich Christina Hemauer und Roman Keller mit den beiden Sonnenkollektoren im Gepäck auf eine Reise entlang deren Geschichte, auf einen Weg, der nie beschritten wurde.

IMDb: 7.4

  • Regie:Christina Hemauer, Roman Keller

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.