Abandoned but not forgotten

 GB 2008
Kurzfilm, Dokumentation 22 min.
film.at poster

Der Film thematisiert die brutale Behandlung von burmesischen WanderarbeitnehmerInnen, die in der Fischereiwirtschaft Thailands beschäftigt sind.

"Abandoned, not forgotten: the plight of Burma's migrant fishers" wurde von der Internationalen Transportarbeiterföderation ITF in Genf als bester Gewerkschaftskurzfilm 2009 ausgezeichnet. Der Film thematisiert die brutale Behandlung von burmesischen WanderarbeitnehmerInnen, die in der Fischereiwirtschaft Thailands beschäftigt sind. Dabei wird über Maßnahmen seitens der Seeleutegewerkschaften berichtet, die diese Verbrechen aufdecken und grundlegende Rechte für die Beschäftigten sichern.

Details

David Browne

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken