Abschied (1930)

Deutschland, 1930

Misstrauen, Eifersucht und Liebe unter den Bewohnern einer Pension, durch deren Mauern die Gespräche und Geräusche der Mitbewohner dringen.

Der erste Tonfilm Robert Siodmaks und gleich ein Meisterwerk der Kreativität im Umgang mit dem neuen Medium.

  • Schauspieler:Brigitte Horney, Aribert Mog, Emilia Unda, Konstantin Mic, Frank Günther, Erwin Boote

  • Regie:Robert Siodmak

  • Kamera:Eugen Schüfftan

  • Autor:Emeric Pressburger, Irma von Cube

  • Musik:Erwin Bootz

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.