Aftermath - Die zweite Flut

 A/D/Irland 2013
Dokumentation 91 min.
film.at poster

Die Geschichte von jungen Menschen eines uralten Stammes, die von einem Tag auf den anderen in einer neuen Welt leben müssen und dort ihre eigene Zukunft suchen.

Die Nikobaren sind eine sehr entlegene Inselgruppe im indischen Ozean, und die Nikobaresen haben dort über die letzten 900 Jahre hinweg fast ohne Kontakt zur Außenwelt gelebt. Der Tsunami hat sie im Dezember 2004 schwer getroffen. Nachdem die Lebensgrundlagen durch den Tsunami weggeschwemmt wurden, brachte nun die gutgemeinte Hilfe der restlichen Welt die Gesellschaft auf den Nikobaren ins Wanken. Heute sind die Hilfsorganisationen wieder abgereist, von ihrem Geld ist nichts mehr übrig. Die NGOs haben eine Gesellschaft hinterlassen, die in ihren Grundfesten erschüttert ist und deren fundamentale Strukturen gebrochen wurden. Die Menschen auf den Inseln sind entwurzelt und aus ihrer jahrhundertealten Kultur gerissen worden. Ist es für sie möglich, eine neue Identität zu finden?

Details

Raphael Barth
Raphael Barth

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken