Alles Leinwand: Abenteuer Soloexpedition

 
film.at poster

Diranpeak mit 7 266 Meter: Andreas Hollinger im Alleingang

Zahlreiche Hürden führen sein Vorhaben mehrmals an den Rand des Scheiterns: Er wird von einer Lawine verschüttet, der Fund eines toten Bergsteigers auf dem Aufstiegsweg belastet seine Psyche schwer und zuletzt wird der weiche Schnee beim Abstieg vom Gipfel zum unkontrollierbaren Spießrutenlauf.

Humorvoll und durchaus selbstironisch zeigt er seinen persönlichen Weg um Entscheidungen zu treffen. Er geht auf den Unterschied zwischen Bauchgefühl und Intuition ein - Werkzeuge, die auch in unserem täglichen Leben gute Dienste leisten können.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken