And In Love I Live

Deutschland, 2008

Dokumentation

Zehn Frauen berichten über ihre Erfahrungen als politische Häftlinge in iranischen Gefängnissen.

Min.100

Drei Generationen erzählen ihre Geschichten aus den letzten 50 Jahren und sprechen über zwei Massaker in der islamischen Republik Iran in den 1980ern, die Momente der Angst, über Widerstand und Freundschaft, Scheitern und Folter, und vieles mehr.

Eine spannende und vor allem aufschlussreiche Dokumentation über die brutalen Praxen des iranischen Regimes.

  • Regie:Pantea Bahrami

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.