Angekommen! Angekommen?

0

KurzfilmDokumentation

Kurzfilm über die Gablitzer Flüchtlingshilfe und anschließende Diskussionsrunde.

Min.17

Der Film „Angekommen” erzählt über Geflüchtete aus Syrien und Afghanistan, die ihr neues Leben in Gablitz, einem 5000-Seelen-Ort in Niederösterreich, beginnen wollen – und über jene, die ihnen dabei helfen. Mit diesem Film wollten wir zeigen, dass eine gelungene Integration vor allem von der positiven Einstellung und dem guten Willen aller involvierten Personen abhängt.

  • Regie:Dorota Krzywicka-Kaindel, Franz Roch

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.