Anomia - Eine Reise ans Ende Europas

2017

Min.89

Eine episodische Reise durch Griechenland. Fragmente des Alltags, Geschichten, Eindrücke und Einblicke in Lebenswelten mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen. Aus der Summe dieser Episoden formt sich das Bild von Anomia – einer Republik des schleichenden Verfalls, in der das Diktat der Banken die Bedürfnisse der Menschen verdrängt. Die Reise endet vor einem Zaun, der Außengrenze der Europäischen Union. Das Ende Europas?

  • Regie:Magdalena Mayer & Stefan Laher

  • Kamera:Lefteris Papageorgiou, Magdalena Mayer, Stefan Laher

  • Autor:Stefan Laher

  • Webseite:http://anomia.at/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Anomia - Eine Reise ans Ende Europas

1/1