Arcade Fire: The Reflektor Tapes

 2015
Musikfilm / Musical 110 min.
Arcade Fire: The Reflektor Tapes

Zwei Jahre liegen seit der Veröffentlichung ihres Albums "Reflektor" zurück. Nun legt die kanadische Ausnahmeband Arcade Fire einen Kinofilm nach.

Regie führt Kahlil Joseph, der 2013 beim Sundance Filmfestival für sein Flying-Lotus-Musikvideo "Until the Quit Comes" mit dem Jurypreis ausgezeichnet wurde. The Reflektor Tapes zeigt einen faszinierenden Einblick in die Entstehung des internationalen Nummer 1 Album Reflektor. Sie erleben, wie die Grundlagen für das Album in die in Jamaika gelegt wurden und sind bei der kreativen Reise dabei. Sie können sehen wie Aufnahmen für das Album in Montreal entstanden sind und natürlich dürfen Ausschnitte der Live-Shows in Los Angeles und London nicht fehlen. Lassen Sie es sich nicht entgehen der Band näher zu kommen und erleben Sie ganz persönliche Aufnahmen der Band.

Der Film ist außergewöhnlich. Eine Mischung aus Dokumentation, Musik, Kunst und persönlicher Geschichte. Als großes Extra werden ein bisher unveröffentlichter Song und extra Filmmaterial ausgestrahlt. Das können Sie nur im Kino erleben.

Details

Kahlil Joseph

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken