Aya Arcos

D, BRA, 2014

DramaRomanze

Der erfolgreiche Autor Edu verliebt sich in den 21-jährigen Fabio, einen Sexarbeiter.

Min.84

Die beiden haben eine wilde, leidenschaftliche Beziehung. Dennoch: während Fabio sein sorgenfreies Leben genießt, ist Edu voll mit Selbstzweifel. Ihr Sex ist ungeschützt und, so denkt zumindest Edu, viel zu gefährlich. Edu versteht aber immer mehr, dass er sich sein ganzes Leben lang vor Liebe gescheut hat.

  • Schauspieler:César Augusto, Daniel Passi, André Vieira u

  • Regie:Maximilian Moll

  • Kamera:Maximilian Moll

  • Autor:Maximilian Moll

  • Musik:Fabio Maracutaia

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.