Being Kristina

DE, 2015

Tanzfilm

Solisten: BASE23 Stockholm Dance Academy Aufführungsort: Palasttheater und Schlossgärten von Drottningholm

Min.43

„Being Kristina" – eine visuelle Tanzexplosion mit klassischen Elementen und einem modernen Touch – erzählt die Geschichte von Kristina, der jungen Königin von Schweden. Gefilmt an den Originalschauplätzen, bietet die Choreographie von Hans Marklund atemberaubendes Ballett, auf der Spitze und in Sneakers, in schwindelerregendem Tempo. Sämtliche Emotionen, Taten und Missetaten der Handlung werden allein durch Tanz und Bewegung ausgedrückt. Und es zeigt sich: die Herausforderungen, denen sich die junge Königin stellen muss, unterscheiden sich gar nicht so sehr von den inneren Dramen, die jeder jugendliche Mensch durchlebt.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.