Bonim ve'l ohamim - on the road to statehood

Israel, 1997

Dokumentation

Min.50

Die Geschichte von Erez Israel in
den 30er und 40er Jahren,
aufgezeichnet von der Kamera des
Filmpioniers Nathan Axelrod. Der
Film dokumentiert das rasche
Wachstum der jüdischen Gemeinde
im Palästina jener Jahre, ihren
Existenzkampf und ihre
Bemühungen um Errichtung eines
Judenstaates: Siedlerinitiativen,
Bauarbeiten in allen Teilen des
Landes, den Alltag in Stadt und
Land, das soziale und kulturelle
Leben und die Beziehungen
zwischen Juden und Arabern. Der
Film zeigt auch viele der Pioniere
des Zionismus, die an der Geburt
des Staates Israel maßgeblichen
Anteil hatten.

IMDb: 6

  • Regie:Yaakov Gross

  • Autor:Yaakov Gross

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.