Breaking Ground - Programm 4: Daily Business

 
Kurzfilm 
film.at poster

Programm 4: Daily Business
Beobachtungen von alltäglichen Abläufen werden hier mit Ironie und Humor inszeniert und abstrahiert. Die eingesetzten Verfahren reichen von choreografischen Eingriffen, performativen Aktionen bis zu dokumentarischen "Echt-Zeit"-Studien. Statische Szenen werden zu kinematografischen Miniaturen: die Überzeichnung eines Kusses durch stetige Wiederholung und Nachstellung; ein Fahrrad, einmal in einen Lift gepackt, ein anderes Mal mit viel Kontemplation repariert; Arbeiter, die ihren Arbeitstag beenden oder "Bodybuilding" als künstlerische Aktion. Das Alltägliche wird dabei subtil untergraben um hintergründiges Kinovergnügen zu schaffen.

Hans Scheugl
Hernals (1967 / 16mm / col / 11 min)
Carola Dertnig
Byketrouble (1998 / video / col / 5 min)
Martin Arnold
pièce touchée (1989 / 16mm / sw / 16 min)
Albert Sackl
Nach "pièce touchée" (1998 / 16mm / sw / stumm / 9 min)
Josef Dabernig
Hotel Roccalba (2008 / 35mm / sw / 10 min)
Ernst Schmidt jr.
Bodybuilding (1965-66 / 16mm / col / 9 min)
Sabine Hiebler & Gerhard Ertl
Livingroom (1991 / 16mm / col / 5 min)
Mara Mattuschka
Danke, es hat mich sehr gefreut (1987 / 16mm / sw / 2 min)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken