C'est quoi ce travail?

2015

Dokumentation

Min.100

Das Werk Peugeot-Citroën, das sich in einem Vorort von Paris befindet, produziert 800.000 Fahrzeugteile pro Tag. Vom Klang der Maschinen neugierig geworden, beschließt Nicolas Frize, vor Ort ein originelles Musikstück zu komponieren und ein Porträt der Arbeiter zu erstellen. Einige wollen dem entkommen, andere ergeben sich in ihr Schicksal. Das Aufeinandertreffen dieser beiden Welten hinterfragt die Beziehungen von Arbeit, Freiheit, Kreativität und dem zwischenmenschlichen Aspekt.

  • Regie:Luc Joulé, Sébastien Jousse

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.