Cinema Opera: Concerto/Enigma-Variationen/Raimonda 3.Akt

GB, 2020

Musikfilm / Musical

Royal Opera House 2019.

Von den klassischen Ursprüngen des Royal Ballets mit den Werken von Marius Petipa, bis hin zu den Choreografen, die britisches Ballet auf die Weltbühne brachten, unterstreicht dieses gemischte Programm die Vielseitigkeit der Kompanie. Die Choreografie von Concerto schrieb der renommierte Tänzer Kenneth MacMillan mit Musik von Schostakowitsch für seinen Sohn zum Geburtstag. Den durch und durch britischen Klang bringt die Musik von Edward Elgar in die von Federick Ashton choreografierten Enigma-Variationen. Startänzer Rudolf Nurejew choreografiert

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.