City Walls - My own private Teheran

2006

Dokumentation

Für ihr intimes Familienportrait begab sich die in der Schweiz lebende Afsar Sonia Shafie auf eine Reise der besonderen Art.

Min.87

Für ihr intimes Familienportrait begab sich die in der Schweiz lebende Afsar Sonia Shafie auf eine Reise der besonderen Art. Die seit ihrem Studium im westlichen Ausland lebende Filmemacherin reist zurück nach Teheran, und erzählt auf sehr persönliche Weise die Geschichte ihrer Großmutter, Mutter und Schwestern sowie ihre eigene, geprägt von Existenzängsten und Unterdrückung. Der Dokumentarfilm zeigt, wie die Frauen einer iranischen Familie über drei Generationen hinweg für ihre Rechte kämpfen, und wie wenig sie mit Unterstützung rechnen können, wenn sie einen eigenen Weg wählen.


Mit City Walls zollt Shafie ihrer Mutter und deren unermüdlichem Einsatz für das Wohl ihrer Töchter nicht nur Tribut, sie dokumentiert ,oral history' und verleiht damit der Generation ihrer Protagonistinnen eine Stimme.

  • Regie:Afsar Sonia Shafie

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.