Das große Kasino

 Mexiko 1947

Gran Casino

96 min.
6.10
film.at poster

Gran Casino ist der Beginn einer zweiten Karriere, ein Film, der einen neuen, populären Buñuel entdecken lässt - den Emigranten, der in Mexiko dreht, um leben zu können, und in dessen Kino für den lateinamerikanischen Volksgenuss dennoch ganz persönliche Interessen einfließen. Über Gran Casino schreibt er: "Da konventionelle Liebesszenen mich zu Tode langweilen, bemühte ich mich, dieser einen Knacks zu versetzen." Das intrigenreiche, in vielen Details recht unkonventionelle Melodram rund um die beiden populären Sänger Libertad Lamarque und Jorge Negrete hat neben solchen "Knacks" auch einen einzigartigen Schauplatz - die Öl - felder Tampicos. Buñuel versucht, die Filmsprache so einfach zu halten, dass sie im Erzählten quasi unsichtbar bleibt - eine Tugend, die er an den Genre-Produkten Hollywoods schätzt, die den Sinn fürs Kino in viel höherem Maß besäßen als die Kunstfilme der alten Welt.

(Text: Österreichisches Filmmuseum)

Details

Libertad Lamarque, Jorge Negrete, Mercedes Barba, Agustín Insunza, Julio Villareal
Luis Buñuel

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken