Der Einbrecher

Wslomschtschik

UdSSR, 1987

Dem 13jährigen Semjon bleibt nach dem Tod der Mutter nur noch sein alkoholabhängiger Vater sowie sein älterer Bruder, der als Leiter einer Laien-Rockgruppe mit sich selbst beschäftigt ist. Um Halt zu finden, klammert er sich an seinen Bruder und wird für ihn sogar zum Dieb.

Dem 13jährigen Semjon bleibt nach dem Tod der Mutter nur noch sein alkoholabhängiger Vater sowie sein älterer Bruder, der als Leiter einer Laien-Rockgruppe mit sich selbst beschäftigt ist. Um Halt zu finden, klammert er sich an seinen Bruder und wird für ihn sogar zum Dieb. Dieses Erstlingswerk verbindet dokumentarische und fiktive Elemente zu einer Bestandsaufnahme der Leningrader Rockmusik-Szene der 80er Jahre.

tirolkultur.at

  • Schauspieler:Oleg Jelykomow, Konstantin Kintschew, Jurij Zapnik

  • Regie:Walerij Ogorodnikow

  • Autor:Walerij Ogorodnikow

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.