Der Reiter

 Kroatien 2003

Konjanik

136 min.
film.at poster

Der Beginn des 18. Jhs. Die Grenze zwischen Bosnien und Dalmatien, dem Osmanischen Reich und der Republik Venedig. Der Junge Soldat Petar Revaè, der im Dienst der Republik Venedig steht, soll im Hof des türkischen Statthalters von Bosnien spionieren und konvertiert dafür auch zum Islam. Petar verliebt sich bald in die verschleierte, dennoch verführerische Tochter des Statthalters. Zusammen wollen sie die gegnerischen Seiten - Katholiken wie Moslems - überlisten und nach Österreich fliehen.

Die Folge ihrer Flucht ein bedrohlicher politischer Konflikt zwischen den zwei größten Mächten in Osteuropa - der Republik Venedig und dem Osmanischen Reich.

Details

Borko Periæ, Bo¿idar Ore¿koviæ, Danko Lju¿tina, u.a.
Branko Ivanda

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken