Die Frauen von Kabul

2002

Dokumentation

Eine Veranstaltung von proFrau.

Im Mittelpunkt stehen Frauen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Ländern. Die Filme geben Einblick in ihre Werte, Gefühlswelten und Lebenssituationen, die durch Tradition, Gesellschaft und wirtschaftliche Armut geprägt sind. Sei zeigen aber auch den Willen, den Mut und die Stärke dieser Frauen, sich zu organisieren, eigene Wege zu gehen und für ihre Lebensziele und Träume zu kämpfen.

  • Regie:Elke Jonigkeit

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.