Echo

1999

Kurzfilm

Ein altes Ehepaar reist mit dem Zug durch Deutschland. Erinnerungen an eine grausame Vergangenheit werden wach.

Min.13

Ein älteres Ehepaar reist mit dem Zug. Sie ist blind, er ist taub. Die Umgebung
und die Geräusche beschwören bei ihnen Erinnerungen herauf. Wie
ein Echo meldet sich ihre Vergangenheit: eine Zeit ihres Lebens, in der
ihnen schwere Verletzungen, seelischer wie körperlicher Art, zugefügt wurden.
Sie haben mit Deutschland zu tun, mit dem Land, durch das sie jetzt
reisen...

Berlinale 2000

  • Regie:Fréderic Roullier-Gall

  • Kamera:Patrice Payen

  • Autor:Fréderic Roullier-Gall

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ähnliche Filme