Enraged December

 Griechenland 2010

Orgismenos Dekemvris

Dokumentation 63 min.
film.at poster

Wie sind die teils gewaltsamen Proteste einzuschätzen, die im Dezember 2008 ganz Griechenland in Atem hielten? Was waren die Auslöser und welche Auswirkungen haben sie auf die soziale und politische Zukunft Griechenlands? Auf diese und andere Fragen versucht der Dokumentarfilm Enraged December Antworten zu finden; gedreht von einer Gruppe junger Menschen, die sich in den ersten Tagen nach dem gewaltsamen Tod von Alexandros Grigoropoulos (6. Dezember 2008) in Thessaloniki zusammengefunden haben, zeigt der Film die Bewegung aus der Sicht der Protestierenden selber.

Details

Chryssa Tzelepi, Akis Kersandanis

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken