Ethnocineca Keynote 2016

Vortrag in Englisch von der Sozialanthropologin Prof. Dr. Shalini Randeria vom Institut für die Wissenschaften vom Menschen.

Shalini Randeria, die derzeit neben ihrer Tätigkeit als Professorin für Ethnologie und Soziologie am Graduate Institute in Genf auch Rektorin des Instituts für die Wissenschaften vom Menschen (IWM) in Wien ist, stellt in ihrer Eröffnungsrede die ethnologische Wissensproduktion an sich ins Zentrum der Debatte: was zeichnet sie aus und wem dient sie?

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.