Fatal Reactin - Bombay

Niederlande, 1996

Eine weitere Station der holländischen Regisseurin Marijke Jongbloed auf der Suche nach Berichten alleinstehender Frauen, die sich einen Partner wünschen, aber an der Auswahl scheitern, war Bombay. Dort ging Sie dem Phänomen mit sehr viel persönlichem Engagement auf den Grund und schuf erstmals eine enttabuisierte Diskussionsgrundlage für dieses Thema. Mit einer Mischung aus Humor und doch sehnsüchtiger Traurigkeit zeichnet Marijka Jongbloed das Schicksal zahlreicher betroffener Frauen auf.

Filmhaus Stöbergasse

  • Regie:Marijke Jongbloed

  • Autor:Marijke Jongbloed

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.