Figure Minus Fact

USA, 2020

FilmKurzfilm

Es wohnt viel Dunkles und auch Trauriges in diesem Film, kollagiert aus schmerzhaft schönen, mysteriös dissoziativen Bildern und dissonanten Tönen.

Min.13

Wir sehen sehr konkrete Objekte, manche wie gemalt, andere in Nachtblau getaucht, und nach jedem Schnitt erscheint etwas völlig Unerwartetes. Natürlich hat der hohe Grad an Formalismus auch einen Sinn: „I want to make cinema that is both trance-like and transparent: that operates on dream logic until disrupted by a moment of self-reflexivity, like tripping on an extension cord.“ (Mary Helena Clark) (Roman Scheiber)

Powered by JustWatch
  • Regie:Mary Helena Clark

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.