Forbidden

Ägypten, Spanien, 2011

FilmDokumentation

Diese Doku gibt die Stimmung wieder, die in Ägypten vor dem Ausbruch des Volksaufstands herrschte.

Min.67

"Forbidden" ("Verboten") macht die Bedeutung des Wortes verboten und seine Auslegungen im politischen und sozialen Alltag Ägyptens erfahrbar, gibt die Stimmung wieder, die im Land vor dem Ausbruch des Volksaufstands herrschte und mündet schließlich in einer Dokumentation der aufgestauten Wut, die zum Aufstand vom 25. Jänner 2011 führte.

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Forbidden finden.

  • Regie:Amal Ramsis

  • Kamera:Amal Ramsis

  • Musik:Mostafa Mohamed, Ahmed Younis

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.