Galapagos

 
film.at poster

Vulkanische Felsformationen aus schwarzem Lavagestein, bevölkert von Riesenschildkröten und Drachenleguanen: Das ist das abgeschiedene Ökosystem der Galapagos-Inseln, einer am Äquator liegenden Inselgruppe, fast 1000 Kilometer vom Mutterland Ecuador entfernt.

Hier haben sich Lebewesen entwickelt, die auf der ganzen welt einzigartig sind, und die schon Charles Darwin beeindruckt haben. "Nichts könnte auf den ersten Blick weniger einlandend wirken." schrieb Darwin 1835 über die Galapagos-inseln - und doch beschäftigen seine Entdeckungen, die zur "Evolutionstheorie" führten, noch heute die gesamte Naturwissenschaft.

Auch ein Forschungsteam von Smithsonian Institute in Washington unter der Leitung von Dr. Baldwin versucht die Frage zu beantworten, warum manche Tierarten aussterben und andere überleben. In den unzähligen höhlen der Inseln versuchen die Wissenschafter Fossilien zu finden, die ihnen bei der Beantwortung dieser noch ungelösten Rätsel helfen.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken