Get into Shorts 1

 
Kurzfilm 
film.at poster

Film und Video erobern die Schulen. Immer öfter entstehen im Rahmen des Schulunterrichts innovative Filmarbeiten. filmvermittlung.at, die Vermittlungsplattform von VIS Vienna Independent Shorts, will mit der eigenen Wettbewerbsschiene "Get into Shorts" verhindern, dass solche Arbeiten schnell wieder in den Schubladen verschwinden. Die Preisträgerfilme werden bei freiem Eintritt in einer eigenen Veranstaltungsreihe gezeigt, darüber hinaus wird die Vernetzung von SchülerInnen und LehrerInnen mit Filmschaffenden unterstützt.

In diesem Block sehen wir schnelle Bilderwechselwelten in Komaköpfen, erfahren, dass Strichmännchen Gefühle haben, wie das Leben und Lernen in der Landwirtschaftsschule Tulln ist, und dass es manchmal hilft sich spontan in Playmobilfiguren zu verwandeln, wenn Mathematik wieder mal nur der Lehrerin etwas sagt.

Coma/a cure?
Animation, Österreich 2010/2011, 4 min
Regie/Drehbuch/Produktion/Schnitt: Morenike Farag | Schule: BORG Hegelgasse | 6. Klasse | Fach: Audiovision

Nur Kreide
Animation, Österreich 2010/2011, 3 min
Regie/Drehbuch/Produktion/Schnitt: Isidor Dietrich, Laurenz Wessely | Schule: BORG Hegelgasse | 6. Klasse | Fach: Audiovision

BREAK OUT
Stop-Motion-Animation, Österreich 2011, 4 min
Drehbuch/Animation/Darstellung: Bianca Erlinger, Lisa Dollensky Birgit Klasmpfer, Victoria Arnberger, Sophie Schleritzko, Marilen Mayerhofer, Anna-Marie Kroupova| Musik: Bruno Pisek| Künstlerische Leitung: Thomas Renoldner | Produktion: Gabi Epp | Schule: musisch kreatives Bundesaufbaugymnasium Horn | 6. Klasse| Fach: Bildnerische Erziehung

Bildungspower
Doku/Animation, Österreich 2011, 9 min
Regie/Drehbuch/Animation/Darsteller: Lorenz Bogner, Oliver Brunner, Martin Drummler, Christian Eichhorn, Johannes Matthias Eichinger, Daniel Fanta, Marco-Aurelio Groissberger, Sebastian Hintenberger, Gregor Hochletiner, Severin Hofer, David Holzer, Matthias Neuhold, Dominik Lauter, Manuel Niedl, Helmut Leonhard, Tobias Olah, Josef Marktl, Daniel Pfeiffer, Dominik Müller, Freidrich Preisl, Dominic Riesenhuber, Christoph Schulz, Rudolf Sachslehner, Gloria Schneckenleitner, Thomas Schwanzer | Produktion: Walter Wiesmüller | Künstlerische Beratung: Birte Brudermann, Bartek Kubiak | Schule: Landwirtschaftliche Fachschule Tulln | 2. Klasse

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken