Grazing the Sky

 E/Portugal/MEX 2013
Dokumentation 87 min.
7.80
Grazing the Sky

Ein Dokumentarfilm - künstlerisch, poetisch und eindringlich.

Fünf Jahre lang hat der mexikanische Regisseur Horacio Alcalá zeitgenössische CircuskünstlerInnen rund um den Globus begleitet, darunter auch zwei Akrobaten von Cie Akoreacro, die dieses Jahr mit ihrer neuen Produktion beim Winterfest gastieren. Entstanden sind intime und sensibel gestaltete Einzelportraits von acht ArtistInnen an verschiedenen Stationen ihrer Laufbahn.

Sie zeigen sich unverhohlen nah. Eine Nähe, die sich durch Einblicke in Trainingseinheiten und bis vor den Schminkspiegel offenbart, in wunderschönen Nahaufnahmen und Zeitlupeneinstellungen - aber hier nicht endet, sondern weitergeht in das Innenleben, in die Motive und Ziele, Ängste und Träume der jungen Menschen.

Details

Horacio Alcalá
David Palacios
Horacio Alcala, David Bobee u.a.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken