Haiti Chérie

I, 2007

Drama

Über die deprimierenden Zustände in den Barackensiedlungen an den Rändern der Zuckerrohrfelder in der Dominikanischen Republik

Min.100

Das Leben in den Dörfern der Plantage gleicht einem modernen Sklavenstaat. Ohne fließendes Wasser, ohne Toiletten und ohne Strom werden die Arbeiter von bewaffneten Garden bewacht und müssen täglich bis zu 14 Stunden arbeiten.

Jean-Baptiste und Magdaleine, ein verheiratetes Paar, versuchen mit einem 14-jährigen Jungen die Flucht. Ernesto, ein militanter Arzt, will ihnen dabei helfen. Ein steiniger Weg wartet auf diese Gruppe von Verzweifelten. Ständig werden sie mit dem Bild des Überflusses konfrontiert, den die Touristen auf der Insel genießen.....

  • Schauspieler:Yeraini Cuevas, Valentin Valdez, Jean Marie Guerin, Juan Carlos Campos

  • Regie:Claudio del Punta

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.