Hey, Happy!

 CAN 2001
Independent, Tragikomödie 78 min.
3.90
film.at poster

Eine Soap Opera der besonderen Art, eines John Waters würdig ...

In Randbezirken der kanadischen Provinzmetropole Winnipeg herrscht Endzeitstimmung - eine Flutkatastrophe droht. Die lokale Ravergemeinde lässt bei Partys mit Sex und Drogen noch einmal die Sau raus. Ein schwuler DJ hat einen linkischen Ufologen namens Happy zu seinem zweitausendsten Sexpartner erkoren, doch ein finsterer Friseur entführt Happy mit Hilfe eines üppigen Amazonentrios und macht ihn zum Sexsklaven. Es kommt zum Eifersuchtsdrama vor der tristen Kulisse alter Industrieanlagen und Mülldeponien.

Details

Jeremie Yuen, Craig Aftanas, Clayton Godson, Johnny Simone
Noam Gonick

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken