"Hunger Games"-Prequels? Wenn, dann ohne Lawrence

lawrence-002_APA_CLAUDIO ONORATI.jpgap
lawrence-002_APA_CLAUDIO ONORATI.jpg

Alles andere wäre eine Überraschung gewesen: Das Lionsgate-Studio überlegt, in mehreren neuen Filmen die Vorgeschichte zu den "Hunger Games" ("Tribute von Panem") zu erzählen. Der Vize-Chef Michael Burns hat laut Variety angedeutet, dass man sich derzeit mit dementsprechenden Story-Optionen oder Spin-offs beschäftigt. Der Star der Serie, Jennifer Lawrence, winkt aber ab: "Ich wäre da nicht dabei", sagt die Darstellerin von Katniss Everdeen. "Ich finde das zu früh. Man muss den Körper erst kalt werden lassen, finde ich".

Kommentare