Hunger.Macht.Profite Kurzfilme

 
Kurzfilm 
film.at poster

Der Preis für unser Gemüse...
Migration, Ausbeutung und Landwirtschaft in Almería
von weltumspannend arbeiten (ÖGB OÖ) und Arbeiterkammer OÖ - Di@log
Österreich 2011, Kurzfilm, deutsch

Als ob es für Obst und Gemüse keine Saisonen gäbe, steht uns auch im Winter alles in Hülle und Fülle zur Verfügung - fremdländisch, exotisch.
Doch woher kommt es? Und welchen "Preis" müssen andere dafür bezahlen?
Der Kurzfilm schildert die Arbeits- und Lebensbedingungen der LandarbeiterInnen in Südspanien.

Link-Tipp:
Heimisches Obst und Gemüse bei marktcheck.at
Peripherie & Plastikmeer, http://no-racism.net/upload/823354996.pdf
weltumspannend arbeiten - Arbeitsmigration in Südspanien, www.weltumspannend-arbeiten.at/angebote/vortrage

Frische Wege
von Nicole Petitpierre
Schweiz 2009, 39 Min, deutsch
(tw. franz OF dt UT)

"Landwirtschaft verschwindet, man kann nicht mehr davon leben und verschuldet sich" - in der Region Genf-Lausanne ist das Vergangenheit.

Der Film beschreibt die neue Dynamik zwischen Bauern/Bäuerinnen und KonsumentInnen:
Vertragslandwirtschaftsprojekte, regionale Verkaufsnetze anstelle von Zwischenhändlern und Druck der Supermärkte.

Mitglieder und Angestellte beschreiben den Umstieg in ihrer Produktion, Herausforderungen und Erfahrungen: Lumière de Champs, Le Jardin Potager, Le Panier du Bisse, Les Ares et Vous, L'Affaire TourneRêve, Les Jardins du Flon, Les Jardins de Cocagne, Le Jardin des Charrotons, Les Cueillettes de Landecy

Link-Tipps:
Ochsenherz Gärtnerhof, www.ochsenherz.at
CSA im Raum Wels www.gemuesefreude.at
Solidarische Landwirtschaft Deutschland, www.solidarische-landwirtschaft.org

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken