I See Red People

Je vois rouge

FR, BUL, 2018

Dokumentarfilm

Als 1989 der Eiserne Vorhang fiel, war Bojina acht Jahre alt.

Min.83

Wenig später nahm ihr Vater sie aus Bulgarien nach Paris mit. 25 Jahre später kehrt die junge Frau allein nach Sofia zurück. Sie spürt, dass in der Vergangenheit ihrer Familie Unausgesprochenes lauert. Waren ihre Eltern privilegiert? Gab es Verbindungen zur Geheimpolizei? Bojina beginnt, ihre Eltern mit unangenehmen Fragen zu konfrontieren und gräbt immer tiefer in der Familiengeschichte. Was sie findet, gefällt weder ihr, den Eltern, der Großmutter, noch ihrem Fahrlehrer: Ihr Filmprojekt könne fatal sein, sagt dieser, "du könntest es dein Leben lang bereuen."

  • Regie:Bojina Panayotova

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.