Ihr Mädchen von Mauthausen

 A 2011
Kurzfilm, Dokumentation 20 min.
film.at poster

Der Dramatiker Iakovos Kambanellis, Vater des neohellenischen Theaters der Nachkriegszeit, war während des zweiten Weltkrieges im Konzentrationslager von Mauthausen inhaftiert.

Am 16. Oktober 2010 begaben sich zweihundert junge Menschen in das ehemalige Konzentrationslager Mauthausen. Dort gedachten sie der Gräuel des Nationalsozialismus und folgten dem exemplarischen Beispiel Kambanellis. Den Höhepunkt des Tages stellte die einzigartige, musikalische Hommage an Kambanellis dar. Musik und Texte erzählten aus seinem Leben und verschafften dem Publikum eine sinnliche Verbindung zu der grausamen Geschichte dieser Gedenkstätte.

Details

Gregor Buchhaus

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken