Immortal

Surematu

Estland, 60

FilmDokumentation

Der Film beschreibt eine dystopische Gegenwart und entdeckt geradezu trotzig die Schönheit des Details in der Ästhetik des Moments.

Min.60

Surreal muten die Bilder der russischen Dokumentarfilmerin Ksenia Okhapkina an, mit der sie eine kleine Industriestadt in Russland portraitiert. Die Kameraeinstellungen, die sie zu einem großen Bild  montiert, sind Ausschnitte einer beängstigenden Lebensrealität. Unaufgeregt und bar aller Worte beobachtet die Regisseurin, wie die Kinder von heute indoktriniert werden – Ordnung, Disziplin und Gleichschritt.

IMDb: 7.8

Powered by JustWatch
  • Regie:Ksenia Okhapkina

  • Autor:Ksenia Okhapkina

  • Musik:Robert Jürjendal, Arian Levin

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.