In Mansourah You Separated Us

FR, DZ, 2019

Dokumentarfilm

Malek, der Vater der Filmemacherin Dorothée-Myriam Kellou, spricht nicht über seine Kindheit in Algerien.

Min.71

Doch das Drehbuch bringt die beiden nach Mansourah, seinem Heimatdorf, wo Malek einst auf Seiten der Befreiungskrieger gegen die französische Kolonialmacht kämpfte: In einem Krieg, in dem mehr als zwei Millionen Menschen vertrieben und in Lagern zusammengepfercht wurden – eine Tatsache die, in Frankreich und Algerien, weitgehend ignoriert bleibt. Auf poetische Weise versucht der Film Fragmente der Geschichte zu sammeln und ihre Lücken zu schließen.

  • Regie:Dorothée Myriam Kellou

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.