Irish Folk Furniture

 IRL 2012
Dokumentation 9 min.
film.at poster

Irish Folk Furniture ist ein animierter Dokumentarfilm über die Reparatur und Wiederverwertung alter Möbelstücke im ländlichen Irland. Handbemaltes Antikmobiliar wird oft mit harten, von Armut gezeichneten Zeiten in Verbindung gebracht, vorallem auch mit einer Zeit, die viele am liebsten vergessen wollen. Auf Grund dieser Assoziation steht viel von Irlands Mobiliar-Erbe vergessen in Lagern und Ställen. Im Zuge der Dreharbeiten wurden 16 bereits aufgegebene Möbelstücke zu neuem Leben erweckt und in den Alltag reintegriert.

Der Film wurde in einer umweltfreundlichen Art und Weise gedreht, wobei lokale Kunsthandwerker und Erzähler sowie secondhand Ausrüstung eingesetzt wurde. Ausschliesslich natürliches Licht wurde verwendet um den Film zu drehen

Details

Tony Donoghue

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken