Jurassic Park 3

 USA 2001
Thriller, Science Fiction, Action 03.08.2001 ab 14 92 min.
5.90
Jurassic Park 3

Acht Jahre nach den dramatischen Ereignissen im Jurassic Park kehrt Paläontologe Alen Grant auf die Insel der Dinosaurier zurück.

Der Paläontologe Dr. Alan Grant (Sam Neilbphatte sich eigentlich geschworen, das Gelände des Jurassic Park nie wieder zu betreten. Auf der Isla Sorna, die den Jurassic Park beheimatete, wuchern längst ausgestorbene Fauna- und Floraspezies vor sich hin, seit der dortige Forschungs-Stützpunkt aufgegeben wurde. Die Insel darf aus Sicherheitsgründen nicht betreten, überflogen oder per Schiff angesteuert werden.

Doch trotz des Verbotes stranden Eric, ein abenteuerlustiger 12-jähriger Junge und sein Aufpasser auf dem verbotenen Eiland, als ihr Boot von einem Dinosaurier zerstört wird. Daraufhin gelingt es den Eltern des Jungen, dem betuchten Ehepaar Paul und Amanda Kirby (William H. Macy und Téa Leoni) durch ein extrem hohes Honorar Dr. Alan Grant und einen seiner Assistenten als Begleiter einer "Überflug"-Expedition zu gewinnen.

Dr. Grant könnte mit dem Geld seine Forschungen weiterführen, die bewiesen haben, dass Raptoren miteinander kommunizieren können. Dass diese ganze Unternehmung nicht bei einem Flug über die Insel bleibt, sondern eine Rettungsaktion mit Landung zur Suche des verschollenen Sohnes ist, merkt Dr. Grant erst, als es zu spät ist. Nachdem ihr Flugzeug anstürzt, bleibt der Gruppe nichts anders übrig als Eric zu suchen und gemeinsam einem Fluchtweg von der Insel zu finden...

Details

Sam Neill, William H. Macy, Laura Dern, Téa Leoni, Alessandro Nivola Michael Jeter
Joe Johnston
Don Davis, John Williams
Shelly Johnson
Peter Buchman, Alexander Payne, Jim Taylor
UIP
ab 14

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • --
    ICH SCHAUE MIR DEN FILM NICHT WEGEN DER HANDLUNG AN SONDERN WEIL ICH WISSEN WILL WIE GUT DIE DINOSAURIER UMGESETZT WORDEN SIND. DIE BÜCHER SIND ABER AUF JEDEN FALL UM EINIGES BESSER!

  • Sommerloch
    Schade, eine große Chance wurde vertan. Hätten die guten Dinos doch endlich richtig zugebissen und uns von den matten Darstellern und ihrer "Schauspielerkunst" befreit, so wäre uns wenigstens Nr. 4 ersparrt geblieben.

  • teil 3 der echsen
    ich habe ihn noch nicht gesehen, werde es aber, da ich großer saurierfan bin.
    zu den ersten beiden teilen kann ich nur sagen, dass der erste wenigstens noch kreativ war.
    der zweite allerdings sehr auf aktion ausgelegt, was mich sehr an gozilla erinnert.
    angeblich ist der dritte eher dem ersten teil nachempfunden, zumindest vom trailer aus.
    mfg

  • Jurassic Park
    Der Film ist deshalb besser als Teil 1+2, weil er sich selbst nicht ernst nimmt. Finde ich gut. Ansonsten ist es der übliche Schmarren. Achja, Flugechsen sind mit von der Partie! Teil 4 kann beginnen...

  • Nicht SO schlecht!
    Hab den Film letzten Dienstag in der Sneak gesehen und war auf Schlimmes gefaßt. Hat sich glücklicherweise nicht bewahrheitet. Der Film wird zwar nicht in die Filmgeschichte eingehen, aber ich fand ihn orgineller und technisch besser als den 1. Teil. Wenn man sich 90 Minuten lang nur unterhalten lassen will, eine akzeptable Wahl

  • bestimmt nicht so gut wie teil 1 und 2
    ich habe den 1 und 2 Teil gesehen und die waren sehr gut. allein wie ich die vorschau von jurassic park 3 gesehen habe, wird der film nicht so toll werden!

Seiten