Karajan Filmspecial: Die Vier Jahreszeiten / Violinkonzert D-Dur op. 61

 BRD 1984
Musikfilm / Musical 97 min.
film.at poster

Die Verfilmung von ,Le Quattro Stagione' entstand unter Karajans Leitung 1987 bei der Eröffnung des Kammermusiksaals der Berliner Philharmonie.

Die Verfilmung von ,Le Quattro Stagione' - wohl Antonio Vivaldis bekanntestem Werk - entstand unter Karajans Leitung 1987 bei der Eröffnung des Kammermusiksaals der Berliner Philharmonie. Karajan lud die junge Solistin Anne Sophie Mutter 1976 zu einem Vorspiel und wurde damit zu ihrem persönlichen Förderer und Mentor. Der Durchbruch der jungen Violinistin zu internationalem Ruhm erfolgte früh, auf dieser Aufnahme ist sie im Alter von 24 Jahren gemeinsam mit den Berliner Philharmonikern zu hören.

Anschließend sehen sie L. v. Beethovens Violinkonzert D-Dur op. 61 mit der großen Geigen-Virtuosin aus dem Jahr 1984.

Dauer: 50 min. und 47 min.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken