Karla's Arrival

La llegada de Karla

Spanien, 2010

Dokumentation

Min.90

Der Dokumentarfilm Karla's Arrival erzählt das erste Lebensjahr der kleinen Karla und ihrer 19-jährigen Mutter, die gemeinsam mit anderen obdachlosen Familien in einem kleinen Park in Managua (Nicaragua) leben. Der Filmemacher Koen Sidgeest begleitet die werdende Mutter ab dem sechsten Schwangerschaftsmonat und gibt einen intensiven und ergreifenden Einblick in das Leben einer jungen Frau, die ihr Kind in extremen Armutsverhältnissen großziehen muss. Erzählt von der Protagonistin selbst, bietet der Film eine intime Geschichte voller Hoffnung über ein Thema, das so universell ist wie das Leben selbst.

IMDb: 6.1

  • Regie:Koen Suidgeest

  • Autor:Koen Suidgeest

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.