Keine Zeit für Helden - Kurzfilmprogramm

 
Kurzfilm 
film.at poster

Dieses Kurzfilmprogramm umfasst den Atomkatastrophen Film „Das Ende“ von Friedrich Kober,
„Imago“ von Luis Paulitsch, einen Film in dem ein Mann sich in einem abgeschiedenen Haus
seltsamen Menschen und der Wahrheit stellen muss, „Ein Gespräch zwischen einem Mann“, in dem
ein Mann analysiert, was falsch läuft in seinem Leben, und den Martial Arts Film DOJO 2 von Max
Hammel.

DAS ENDE

(37 min, by Friedrich Kober)

PAYCHIP

(3 min, by David Hofer) Weltpremiere

IMAGO

(15 min, by Luis Paulitsch) Wienpremiere

EIN GESPRÄCH ZWISCHEN EINEM MANN

(7 min, by Stefanie Altenhofer) Wienpremiere

(Cannes Short Film Corner 2015)

DOJO II
(10 min, by Max Hammel)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken